Procédé de réglage d'un brûleur à gaz

Method for controlling a gas burner

Verfahren zum Regeln eines Gasbrenners

Abstract

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Regeln eines Gasbrenners, wobei einem Gasbrenner über eine Gasleitung (10), der ein Gasventil (11) zugeordnet ist, ein Gasstrom und über eine Verbrennungsluftleitung (12), der ein Gebläse (13) zugeordnet ist, ein Verbrennungsluftstrom zugeführt wird, wobei ein von einem Sensor (16), der einerseits an der Gasleitung und andererseits an der Verbrennungsluftleitung angreift, bereitgestelltes elektrisches bzw. elektronisches Messsignal zur Regelung des Gasbrenners derart verwendet wird, dass im Sinne einer 1:1-Gas/Luft-Regelung der Gasstrom dem Verbrennungsluftstrom entspricht und somit eine Strömung durch den Sensor (16) in etwa Null beträgt. Erfindungsgemäß wird bei aktiver Regelung, also bei geöffnetem Gasventil (11) und laufendem Gebläse (13), eine dem Sensor (16) zugeordnete Heizeinrichtung in definierten Zeitabständen für einen definierten Zeitraum ausgeschaltet, wobei ein hierbei ermittelter Messwert des Sensors (16) verwendet wird, um eine Kalibrierung der Regelung im Sinne einer Sollwertanpassung durchzuführen.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (3)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    DE-10056064-A1June 06, 2002Honeywell BvVerfahren zum Regeln eines Gasbrenners
    DE-19824521-A1December 09, 1999Honeywell BvRegeleinrichtung für Gasbrenner
    JP-H05106831-AApril 27, 1993Harman Co Ltd, Osaka Gas Co Ltd, 大阪瓦斯株式会社, 株式会社ハーマンCombustion device

NO-Patent Citations (0)

    Title

Cited By (0)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle